www.ehri.de
Farbübersicht der Prefo - Rennautos
07.11.2017 leichte Bildanpassungen, einige Farbvergleichsfotos hinzu gefügt

Ich möchte hier hauptsächlich eine Farbenübersicht, sowie die Detailveränderungen an den Prefo-Rennern vorstellen. Es gab doch mehr Farben als rot, gelb, blau und grün. Auch gab es mehr Detailveränderungen als das weglassen des Spoilers und die Einführung der Niederquerschnittsreifen in Verbindung mit dem Stift-Leitkiel.
Auf dieser Seite möchte ich mich mit den Farben näher befassen. Im Laufe der langen Produktionszeit gab es doch zahlreiche Farben. Leider bleichen viele Farben aus, oder dunkeln nach, so das es von jeder Farbe diverse Nuancen gibt, was die Sache nicht einfacher gestaltet. Gerade blau ist da sehr anfällig. Dazu kommen die extrem seltenen Übergangsmodelle, wenn es zu Farbmischungen kam, gewollt oder ungewollt lässt sich heute nicht mehr sagen.
Kurios ist auch, das es manche Farben nur an ganz bestimmten Autos gab. Eventuell schlummert ja in ihrer Vitrine noch ein seltenes Modell, was hier in meiner Auflistung noch fehlt. Über Fotos und Anregungen würde ich mich sehr freuen und natürlich auch entsprechende Verkaufsangebote. Mail an: prefo@Spitzmaschine.de
 
Ferrari P5 Melkus RS1000 Chapparal HTS Wartburg Tyrell
Farben Zusatzinfo P5 Spoiler P5 neu Melkus alt Melkus neu Chapparal Spoiler Chapparal m. Heckteil Chapparal neu HTS mit Öse HTS ohne Öse Farben
weiss neigt zu Verfärbungen weiss
beige deutlicher Unterschied zu weiss beige
grau seltene Farbe grau
citrusgelb sehr helles gelb citrusgelb
helles gelb helles gelb, viele Nuancen helles gelb
dunkles gelb schwer unterscheidbar, aber doch kräftiger,  dunkler dunkles gelb
mango mango
"unechtes"
hellorange
Farbe war mal kräftig, neigt zum verblassen
Farbvergleich
bekannt
orange orange
rosa deutlich heller, sehr selten rosa
dunkelrosa selten bekannt dunkel rosa
rot viele Nuancen, "transparente" Autos bekannt rot
lila Nuancen lila
hellgrün eventuell...? mintgrün
lindgrün lindgrün
grün
Nuancen
grün
blaugrün
blaugrün
olivgrün olivgrün
hellblau
hellblau
altmittelblau

neumittelblau
Nuancen
mittelblau
blau blau
dunkelblau dunkles blau mit lila  touch dunkel blau
lilablau sehr dunkles lilablau lilablau
braun braun
schwarz

Mischfarben   extrem seltene Farbmischungen
Übergangsmodelle


HTS
dunkles Weinrot
bekannt
  Melkus neu, helles braun helles blau, Lichtband noch mit 3 Pins, Flachkanzel sehr dunkles braun Wahrscheinlich
 Jubiläumsmodell


 violett, ausgeblichen dunkles weiss dunkles weiss  
Detailbilder:     Farbvergleich     Farbvergleich 1     Farbvergleich 2  
 B-Ware B Ware,
Mischfehler
P5
weiss/milchig
transparent
bekannt
Chap
mattes hellrot
(Lufthutzenmodell)
Melkus alt, schwarz B-Ware gelb/rot, altes Modell mit 3 Pin Lichtleiste, aber schon hohe Kanzel
gelb/rot gelb/grün 3 Pin B-Ware B-Ware
Bild 1 Bild 2
Anbauteile
Sonderfarben 
 
  Spoilerstützen neu,
2 verschiedene Längen
Spoiler alt,
schwarz
Spoiler alt,
Stützen auch weiss
Spoiler & Lufteinlass
blaugrün (sehr selten)
 
grüner Unterboden
sehr selten
Spoiler & Lufteinlass
rot (seltener)
 
Köpfe und Oberkörper
P5,
orangene Anbauteile 
Details: Spoilerinfo Spoiler Anfangs nicht verstellbar, sehr selten,    Bild 1  Bild 2
               
rotes Chaperal
Interieur
bläuliche Scheinwerfer
auch gelblich oder rötlich bekannt  
Vorserienmodell?
Osteuropäische Kopie?
Schiebe Chassis
Farbauswahl
Meine Sammlung:
Stand 20.01.2015