www.Spitzmaschine.de Die Bleistiftanspitzer Homepage


Häufige Fragen und Antworten



Thema  Fragen und Antworten
Fräser     F: Kann man Zylinderfräser nachschleifen, wenn ja wer macht das:?
A: Theoretisch kann man Zylinderfräser nachschleifen! Leider ist mir keine Schleiferei  bekannt, die sich das noch zutraut.

Fräser
Jupiter
F: Kann man die Scheibenfräser, z.Bsp. der Jupiter nachschleifen?
A: Auch hier ist mir keine Firma bekannt, die das noch praktiziert. Allerdings lässt sich mit einem Schleifeinsatz und einem Dremel einiges selber bewerkstelligen.

Fräser
Jupiter
F: Gibt es noch Jupiter / Scheibenfräser zu kaufen?
A: Nein! Es ist mir derzeit kein Hersteller bekannt, der die Scheibenfräser im Angebot hat. Selten werden sie auf ebay angeboten. Realistische Handelspreise liegen bei ca. 50€ für ungebrauchte Fräser.

Fräser
Faber
F: Gibt es Zylinderfräser noch zu kaufen?
A: Eher nicht, wenn maximal für aktuelle Modelle. Wer z.Bsp. für eine Faber 52/20 sucht, hat sehr schlechte Karten. Nur mit Glück noch auf ebay zu bekommen, aber es werden ebenfalls 40-50€ fällig.

Ankauf F: Ich habe eine alte Spitzmaschine, kaufst du auch an?
A: Ja, aber nur Maschinen, die ich nicht bereits in meiner Sammlung habe. Alle auf dieser Seite gezeigten Spitzmaschinen habe ich bereits, von daher ist mein Ankaufsinteresse eher gering. Ersatzteilspender kaufe ich immer an, so lange der Preis stimmt.

Wert F: Was ist meine Spitzmaschine wert?
A: Wert ist etwas, was dir ein anderer bereit ist, dafür zu geben! Es gibt auf Ebay Händler, die bieten z.Bsp. die Bakelitmaschine ASW 120 für 80€ an, dass ist sie aber lange nicht wert, realistische Verkäufe liegen bei 15-20€. Um einen reellen Wert zu erhalten, einfach mal in der ebay Suche sich ""beendete Angebote" anzeigen lassen, dort sieht man, für was die Maschinen wirklich verkauft wurden! Daraus sollte man dann einen Mittelwert bilden.

Ersatzteile
Jupiter
Dahle
Faber ect.
F: Wo kriege ich Ersatzteile für meine alte Spitzmaschine?
A:  Wenn überhaubt bei mir, ich habe mittlerweile einen recht ansehnlichen Fundus angelegt.  Hersteller sind mir nicht bekannt, die noch Ersatzteile anbieten. Manchmal gibt es die Fräseinheit als Ersatz, dass muss man dann im Einzelfall googlen.


Imfos F: Ich bin Student / Schüler und brauche eine Abhandlung / Informationen über dies und das...
A: Alle hier angebotenen Informationen dürft ihr nutzen, natürlich nur mit Quellenangabe (www.Spitzmaschine.de). Weiterführende Informationen stelle ich nicht bereit. Sorry, aber macht eure Hausaufgaben alleine!

Minen F: Welche Spitzmaschine spitzt Stifte mit einem besonders langen Konus bzw. Minen?
A: Keine aktuelle Maschine ist derzeit in der Lage, einen überlangen Konus zu spitzen, da der Winkel einer DIN unterliegt. Die gute alte Iduna kann das, ist aber nicht bezahlbar. Seit neuestem bieten chinesische Händler (ebay) kleine (meist niedliche) Spitzerdosen an. Achten sie darauf, einen Spitzer mit Doppelloch zu bekommen, das zweite Loch hat dann einen längeren Spitzwinkel. Die gibt es für kleinstes Geld.

Minen F: Warum wird mein Stift nicht richtig spitz?
A:  Das kann mehrere Ursachen haben!  
Fräser stumpf, nein man kann das nicht erfühlen!
Fräser verdreckt! Einfach mal den Fräser ausbauen. Meist durch linksdrehen der Kurbel, oder ähnliches, lässt sich der Fräsapparat nach hinten entnehmen. Oft kleben alte Minenreste im Fräser, eine ordentliche Reinigung bewirkt da einiges!
Die Minenlängeneinstellung ist ganz rein gedreht, diese befindet sich meist in der Mitte der Kurbel, einfach mal das kleine Rädchen drehen.
Qualitativ schlechte Stifte! Ja, das gibt es! Ein billiger 08/15 Stift  kann durchaus Probleme bereiten.
Bei Maschinen mit zwei Fräsern: ACHTUNG die beiden Fräser sind unterschiedlich! Es gibt einen Rechten und einen Linken, die müssen auch wieder richtig herum eingebaut werden!


So, damit dürfte ich die häufigsten Fragen beantwortet haben! Bitte überlegen sie sich weitere Fragen genau, bedenken sie bitte, für mich bedeutet ihre Anfrage in den meisten Fällen einiges an Aufwand. Leute die mir also nur mit sinnfreien Anfragen die Zeit stehlen, brauchen nicht auf eine Antwort hoffen. Manchmal allerdings dauern Antworten auch einfach ein bisschen länger...
www.Spitzmaschine.de verursacht natürlich Kosten. Falls mich jemand unterstützen möchte, kann er das gern über diesen Paypallink tun:  PayPal.Me/spitzmaschine


www.Spitzmaschine.de wird in privater Regie von mir als Hobby betrieben. Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.  Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen  Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot  ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Copyright by SKey 2002- 2012